Home zurück

Übersicht Honigbienenarten

Honigbienen sind staatenbildende Fluginsekten aus der Überfamilie der Bienen, Apoidea.Sie tragen den Gattungsnamen Apis. Die Gattung umfaßt sieben Arten.

Arten

1.      Europäische Honigbiene ''Apis mellifera'' (Vorkommen: ursprünglich Europa, Afrika, Naher Osten;

(heute weltweit verbreitet)

2.      Indische Honigbiene ''Apis cerana'' (Vorkommen: Indien, Südostasien, Japan)

3.      Borneo-Honigbiene ''Apis koschevnikovi'' (Vorkommen: Borneo)

4.      Riesenhonigbiene ''Apis dorsata'' (Vorkommen: Indien, Südostasien)

5.      Kliffhonigbiene ''Apis laboriosa'' (Vorkommen: Himalaya)

6.      Zwerghonigbiene ''Apis florea'' (Vorkommen: Südostasien, persischer Golf)

7.      Buschhonigbiene ''Apis adreniformis'' (Vorkommen: Südostasien)

 

Einführung der Europäischen Honigbiene nach Nordamerika 1622 durch Siedler.

Einführung der Europäischen Honigbiene aus England nach Australien 1835.

Einführung der Europäischen Honigbiene aus Amerika nach Japan 1876.

 

Urspüngliche Verbreitungsgebiete

Grafik aus www.nordbiene.de