Home

Bienenvolk

Das Bienenvolk ist ein Zusammenschluß von vielen Einzeltieren (bis 80 000), die zusammen ein Volk bilden. Ein Bienenvolk wird auch als ein Individuum betrachtet (Superorganismus) und „Der BIEN“ genannt.

Der Ausdruck für Bienen „Immen“ stammt aus dem alemannischen für „Immle“– und bedeutet „Fleißiges Insekt." Der Begriff  „Imker“ setzt sich aus „Imme“ und dem mittelniederdeutschen Wort „Kar " für „Korb", Gefäß zusammen.

 

Anatomie und Biologie der Honigbiene Bienenrassen u. Arten

Krankheiten, Schädlinge

 

 

 

 

 

 

 

Und in der 16. Sure des Koran heißt es über die Bienen: "Aus ihren Leibern kommt ein Trank, verschieden an Farbe, in dem eine Arznei ist für Menschen."

In alten ägyptischen Texten heißt es, Bienen entstehen aus den Tränen des Sonnengottes Ra. Wenn sie auf die Erde fallen, verwandeln sie sich in Bienen, die Waben bauen und Honig erzeugen.